Hamborn
     Hamborn | Hamborner Chronik | Bilder | Lexikon | Links | Gästebuch


Die Frau und Wanderungsbewegung

Einleitung

Chronik Duisburg-Hamborn Stadtportraits Lage der Frauen 1911
Seite: 1/4

Die gewaltige Ausdehnung der Industrie, die in Deutschland in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Platz gegriffen, hat zwischen dem Angebot an Arbeitsmöglichkeit in den einzelnen Erwerbszentralen und dem Angebot an Arbeitskräften in diesen Orten zu einer bisweilen sehr fühlbaren Spannung geführt, die auszulösen die Unternehmer zwang, Arbeiter aus Gegenden, wo weniger Erwerbsmöglichkeit oder weniger einträglicher Verdienst zu finden ist, heranzuziehen.

Dieser Zuzug, aus arbeitsärmeren Plätzen an arbeitsreiche, hat eine starke Wanderungsbewegung der Bevölkerung innerhalb des deutschen Reiches zur Folge gehabt. Wie die Statistik der Binnenwanderung einwandfrei darlegt, (Zeitschrift des kgl. Preuss. Statist. Büros Jahrgang 1902, 1907 und 1908) steht fest, daß hauptsächlich aus dem agrarreichen Osten sich jährlich ein starker Strom frischer gesunder Landkinder in den insustriereichen Westen ergiesst und dort eine Zunahme der Großstädte bewirkt, wie sie beinahe dem raschen Wachstum amerikanischer Riesenstädte an die Seite gestellt werden kann. Sehr typisch tritt diese Erscheinung der ungewöhnlich raschen Ansammlung grosser Menschenmassen in der im Ruhrkohlerevier gelegenen Industriestadt Hamborn zu Tage, die erst im Jahre 1900 mit etwa 30.000 Einwohnern zu einer selbständigen Landgemeinde erhoben, bereits im März 1911 mit einer Einwohnerzahl von über 100.000 in die Reihe der deutschen Großstädte eingetreten ist. 

Nächste Seite (2/4) Nächste Seite

"Die wirtschaftliche und soziale Lage der Frauen in dem modernen Industrieort Hamborn im Rheinland" - Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde einer hohen staatswissenschaftlichen Fakultät der Erhard-Karls-Universität zu Tübingen , vorgelegt von Li Fischer-Eckert aus Hagen in Westfalen. Verlag von Carl Stracke 1913

Mehr in Lage der Frauen 1911:

Fragebogen zur Lage der Familien in Hamborn
Die Entwicklung der Gemeinde Hamborn bis 1911
Die Frau und Wanderungsbewegung
mehr...


Mehr zu Hamborn und Lage der Frauen 1911 in Antiquariaten?
Mehr zu Hamborn und Lage der Frauen 1911 im Musik- und Buchhandel?
Mehr zu Hamborn und Lage der Frauen 1911 bei ebay?

Vorgeschichte ©

Google
 

Hamborner Chronik: Gesucht werden Erinnerungen, Fotos, Details zu Personen und Orten etc aus der wechselvollen Hamborner Geschichte. Interessierte Hamborner Bürger sind herzlich eingeladen, sich hier einzubringen und Texte bzw. Fotos beizusteuern – alle Rechte bleiben natürlich bei den Autoren.


border=0

Kontakt | Impressum | Partnerseiten | Forum | Gästebuch | Info über dieses Projekt