Hamborn
     Hamborn | Hamborner Chronik | Bilder | Lexikon | Links | Gästebuch


Kohlenkrise, Erdgas, Grundsteinlegung

1967

Chronik Duisburg-Hamborn Hamborner Chronik

Ab dem 6. Februar 1967 muß selbst die förderungsgünstige Schachtanlage Friedrich Thyssen 2/5 in der " Kohlenkrise " Feierschichten einlegen. Im Juni wird das Bezirksgesundheitsamt Nord an der Viktoriastraße bezogen. Am 2. Oktober strömt das erste Erdgas aus den Niederlanden nach Hamborn. Am 4. November: Konsekration der St.-Georg-Kirche in Fahrn ( Eickelkampsiedlung ) - am 23. November wird der Grundstein für die ersten Wohnungen auf dem Neusiedlungsgebiet Neumühl gelegt.

Mehr in Hamborner Chronik:

Die Entstehung Hamborns
Aus der Römerzeit
Hamborn in der fränkischen Zeit
Erste christliche Kapelle auf dem Oberhof Hamborn
Ermordete Missionare in der Emscher
Bonmannshof in der Bauernschaft Schmidthorst
Normannen an der Emscher
Teilung von Hamborn und Beeck
Früheste Erwähnung Hamborns: Havenburnen
Alte Quelle erwähnt Schwelgern
mehr...


Mehr zu Hamborn und Hamborner Chronik in Antiquariaten?
Mehr zu Hamborn und Hamborner Chronik im Musik- und Buchhandel?
Mehr zu Hamborn und Hamborner Chronik bei ebay?


Vorgeschichte ©

Google
 

Hamborner Chronik: Gesucht werden Erinnerungen, Fotos, Details zu Personen und Orten etc aus der wechselvollen Hamborner Geschichte. Interessierte Hamborner Bürger sind herzlich eingeladen, sich hier einzubringen und Texte bzw. Fotos beizusteuern – alle Rechte bleiben natürlich bei den Autoren.


border=0

Kontakt | Impressum | Partnerseiten | Forum | Gästebuch | Info über dieses Projekt